Luftlinientarif als neue VRS-Tarifstrategie?

Dieses Forum bietet Ihnen Raum für alle tariflichen Themen rund um den Luftlinientarif.
Antworten
AlexN
Beiträge: 49
Registriert: 9. April 2019 00:47

9. April 2019 01:09

Kann man irgendwo Hintergrundinfos zur Bedarfsbegründung des Luftlinientarifs nachlesen? Etwa ob man es parallel zum klassischen Tarif anbieten möchte oder möchte man damit mittelfristig das bisherige Tarifsystem ablösen? Etc.
SiegfriedKrueger
Beiträge: 15
Registriert: 25. Januar 2019 08:54

9. April 2019 19:27

Hallo AlexN,
im Rahmen der Digitalisierungsstrategie haben die im VRS zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen die Durchführung eines eTarif-Pilotprojektes beschlossen. Hierbei wurde der Luftlinientarif als einfache und transparente Tarifgrundlage gewählt.
Ziel ist es, den Kunden im Gelegenheitsverkehr ein Tarifprodukt zur Verfügung zu stellen, das auf Basis des Smartphones als Trägermedium einen einfachen und zukunftsorientierten Zugang zum öffentlichen Personennahverkehr gewährleistet. Das VRS eTarif-Pilotprojekt soll dazu beitragen, eigene Erfahrungen bezüglich der technischen Umsetzbarkeit und der Kundenakzeptanz im VRS zu gewinnen.
Nach Ende des Kundentestes am 6.9.19 werden zunächst umfangreiche Auswertungen und auf dieser Grundlage Beratungen der Unternehmen stattfinden, ob und ggf. wie ein eTarif eingeführt werden könnte. Zum jetzigen Zeitpunkt kann hierzu noch keine seriöse Aussage getroffen werden.
AlexN
Beiträge: 49
Registriert: 9. April 2019 00:47

9. April 2019 22:45

Vielen Dank. Das ist was ich wissen wollte: man stellt sich ein Ergänzungsangebot für technikaffine Gelegenheitsfahrer vor.
Antworten