Seite 1 von 1

Vorabberechnung Luftlinie

Verfasst: 8. Mai 2019 06:37
von ovwwxd
Was ich vermisse ist eine Möglichkeit vorab die Luftlinie zu berechnen, damit man weiß, welche Kosten auf einen zukommen.
Ist geplant eine solche Funktion nach erfolgreichem Beta Test bereitzustellen?
Über Google Maps ist das ja technisch möglich

Re: Vorabberechnung Luftlinie

Verfasst: 8. Mai 2019 11:52
von eTicketian
Als Workaround nutze ich eine Entfernungsmesser App auf dem Telefon.

Re: Vorabberechnung Luftlinie

Verfasst: 9. Mai 2019 13:59
von SiegfriedKrueger
ovwwxd hat geschrieben:
8. Mai 2019 06:37
Was ich vermisse ist eine Möglichkeit vorab die Luftlinie zu berechnen, damit man weiß, welche Kosten auf einen zukommen.
Ist geplant eine solche Funktion nach erfolgreichem Beta Test bereitzustellen?
Über Google Maps ist das ja technisch möglich
Hallo ovwwxd,
vielen Dank für die Rückmeldung!
Das Thema Preistransparenz und Preisinformation vor Fahrtantritt wird von vielen Kunden thematisiert. Die VRS-Verkehrsunternehmen hatten sich für das 5-monatige Pilotprojekt gegen einen solchen Preisrechner entschieden.
Die Erfahrungen aus dem Pilotprojekt werden nach Ende des Kundenakzeptanztestes umfassend analysiert. Auf dieser Basis werden dann Entscheidungen getroffen, ob und ggf. wie ein eTarif (und auch eine Luftlinienvorabberechnung) im VRS weitergeführt wird. Diesen Entscheidungen kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorgegriffen werden.