Keine Korrekte Erkennung zwischen Zug und Bus?

In diesem Forum können Sie alle Themen rund um Tracking und Datenschutz einbringen.
Antworten
Bernd
Beiträge: 9
Registriert: 1. Juli 2019 12:11

23. Februar 2020 08:05

Bei meiner letzten Fahrt musste ich feststellen, das es bei der Zuordnung des Verkehrsmittels noch Nachholbedarf gibt.

Von Bonn Bad Godesberg nach Bonn Hbf wurde der RE (Zug) korrekt erkannt.
Aber bei der Rückfahrt wurde offenbar eine Buslinie erkannt. Die Tarifliche Berechnung war die gleiche.
Als Nutzer hatte ich während der ganzen Fahrt den Mobilfunk und die höchste Ortungsgenauigkeit aktiviert.

Ein Regionalexpress Zug fährt deutlich schneller als ein Stadtbus, somit müsste eine automatisierte Erkennung des Verkehrsmittel Typ möglich sein.

Wird es eine manuelle Korrektur Möglichkeit des Verkehrsmittels innerhalb der App geben?
Sarwei
Beiträge: 14
Registriert: 21. März 2019 15:34

23. Februar 2020 14:42

Hallo Bernd,

vielen Dank für Ihren Hinweis.

Sie haben natürlich vollkommen Recht, dass die App erkennen sollte, ob man in einem viel langsameren Bus sitzt oder in einem Zug.
Dank des Luftlinientarifes mussten Sie glücklicherweise nicht mehr bezahlen.
Wir werden uns Ihr Anliegen noch mal nach den Karnevalstagen anschauen.

Jetzt aktuell ist es ein Pilot und da wird es eine Korrekturmöglichkeit nicht geben. Sollte die App später mal in den Regelbetrieb gehen, könnte man sich so etwas sicher gut vorstellen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Fahrt.
Viele Grüße
Sarwei
Antworten